Flohmärkte in Bayern: Regensburg, Passau, Nürnberg und Fürth - So schön ist Nürnberg!

Die schönsten Flohmärkte in Passau + Regensburg 2012

ghoseb@wiki

Wer nicht so lange fahren will und vor allem auf Antiquitäten hofft, wird in den ostbayerischen Städten Regensburg und Passau fündig – beide auch ob ihrer mittelalterlichen Architektur einen Besuch wert. Hier die schönsten Märke im Überblick:

Regensburg

  • Wöchentlich: Trödelmarkt
    Findet in einer Halle und auf dem Freigelände im Gewerbepark Protzenweiher 27 statt –und zwar jeden Samstag außer an Feiertagen.

    Wann: Samstag, 06:00 Uhr bis 16:00 Uhr; nächste Termine: 21.01.2012, 28.01.2012, 04.02.2012, 11.02.2012 > Weitere Termine
    Wo: Am Protzenweiher 27, 93059 Regensburg

     
  • Juni: Antikmarkt Regensburg

    Antiquitäten und edler Trödel - Biedermeier, Jugendstil, Art Deco, 50er, 60er und vieles mehr, umgeben vom schönen Ambiente in der historischen Fußgängerzone Regensburgs. An rund 340 Ständen kann ausgiebig gestöbert werden!

    • Wann: Sonntag, 10. Juni 2012 von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    • Wo: Stadtzentrum; Tipp: Regensburg ist keine Umweltzone, eine Umweltplakette fürs Auto wird nicht benötigt
  • Juli: 3-Tages Flohmarkt auf dem Dultplatz

    • Wann: Termin steht noch nicht fest
    • Wo: Dultplatz, Regensburg (Rheinhausen)
       
  • Oktober: 3-Tages Herbstflohmarkt auf dem Dultplatz

    • Wann: Termin steht noch nicht fest
    • Wo: Dultplatz, Regensburg (Rheinhausen)
        
Petitpoulailler@wiki

Passau

  • Jeden Monat – am 2. und 4. Samstag
    Der schönste Flohmarkt in Passau, weil direkt an der Uferpromenade des Inn!
     
    Wann: monatlich am 2. und 4. Samstag, 8 – 18 Uhr
    Wo: Innpromenade - Gottfried Schäffer Straße, Passau

     
  • Juli: Antikmarkt Passau

    Wunderschöner Markt in der Altstadt von Passau – und aufgrund eines Verbots frei von Plunder und Remakes! Rund 200 Händler sind jedes Jahr dabei. Im Fokus: Porzellan, Weichholzmöbel, altes Spielzeug und Bücher und antiker Schmuck. Dieses Jahr verstärkt am Start: Vertreter für Design der 50-70er Jahre. Und auch Freunde alter Schallplatten, insbesondere auch von Schellackplatten werden garantiert fündig!

    • Wann: Sonntag, 01. Juli 2012 von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    • Wo: Stadtzentrum, Fußgängerzone in dem Bereich Ludwigstraße, Dr. Hans-Kapfinger-Straße und Bahnhofstraße

 

Lesen Sie weiter:

Das könnte Sie auch interessieren: